Kinesiologie, was ist das?

Workshop: Kinesiologie, was ist das?

In diesem Workshop erfahren sie mehr über die Kinesiologie und ihre Wirkungsweise.

logo-neuSie lernen Selbsthilfetechniken aus den drei Hauptrichtungen der Kinesiologie kennen, die unterschiedliche Schwerpunkte haben. Einmal steht der Körper, einmal der Geist und beim dritten die Seele im Vordergrund.

Diese Übungen unterstützen Sie dabei:

  • das Gleichgewicht wieder zu erlangen und die eigenen Selbstheilungskräfte anzuregen,
  • die Konzentration und Lernfähigkeit zu steigern
  • besser mit Stress umzugehen und wieder Zugang zu seinen Ressourcen zu finden.

Sie lernen in diesem Workshop, neben theoretischen Grundlagen, ein gezieltes Bewegungsprogramm zur Aktivierung und zum Ausgleichen ihres Energieflusses. Das Halten und Massieren bestimmter Körperpunkte hilft Ihnen dabei zu mehr innerer Ruhe zu kommen. „Gehirngymnastik“ mit 26 körperlichen Übungen unterstützt die Konzentration und die geistige Leistungsfähigkeit.

Das Programm ist für Menschen jeden Alters Alters geeignet und auch bei eingeschränkter Beweglichkeit durchführbar.

Gewußt wie, kann man sich in verschiedenen Situationen durch einfache Übungen selbst helfen.

 

Dieser Workshop findet immer wieder in unregelmäßigen Abständen statt. Fragen Sie einfach nach dem aktuellen Termin

Nächster Termin:

Montag 06. Februar 2017, 18:30 – ca 20:00 Uhr

(Spenden von mindestens 15,00 Euro pro Teilnehmer werden erbeten)

Ort: Praxis Monika Grimm, Amselweg 6, 64839 Münster-Altheim

Anmeldung: Am schnellsten per Telefon: 0 60 71/60 85 91 oder per eMail: praxis@monika-grimm.de

Ihr Weg zu mir mit Google Maps

 

 

 

 

 

 

 

Kinesiologie, was ist das?